Am 04.10.2015 ab 9 Uhr organisiert unser Verein in Witzschdorf die Landesmeisteschaft im Bergfahren und den 11. Erzgebirgs-Cup im Bergfahren

Bitte um Untersützung

Mo

24

Aug

2015

RSV-Nachwuchs mit ordentlichen Zeitfahrergebnissen beim Robert-Förster-Nachwuchs-Cup

Am Sonntag ging es auf einer welligen und zugleich windanfälligen Zeitfahrstrecke am Störmthaler See um die Siege im 4. Wertungslauf der diesjährigen Rennserie um den „Robert-Förster-Nachwuchs-Cup“.


In der AK U 11 und U 13 wurden auf der 7 km Strecke zudem die diesjährigen Medaillenträger des Freistaates Sachsen im Einzelzeitfahren ermittelt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

24

Aug

2015

Felix Groß gewinnt Kriterium in Göttingen

RSV-Fahrer Felix Groß startete am Sonntag nach einer kurzen Urlaubspause im niedersächsischen Göttingen beim Kriterium um den Cateringhaus- Cup. Auf einem 50-mal zu umrundenden welligen 800 m Kurs war der RSV-Akteur in einer 4-köpfigen Spitzengruppe vertreten. Dieses Quartett erzielte in der 35. Runde einen Rundengewinn. In den 5 Wertungsabnahmen sammelte Felix Groß 9 Zähler. Diese reichten am Ende zum Tagessieg.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

22

Aug

2015

10. Vattenfall Youngclassics Jugendtour

RSV-Jugendakteur Dominik Olomek bestritt von Donnerstag bis Sonnabend mit der Sachsenauswahl die 10. Vattenfall Youngclassics Jugendtour. Diese über insgesamt 213 km führende 4-Etappenfahrt in der Nähe von Hamburg (140 Teilnehmer aus 24 Teams) wurde vorwiegend von den Fahrern aus Dänemark bestimmt. Der RSV-Fahrer belegte in der Gesamtwertung Platz 49. In der Nachwuchswertung (1. Jahrgang) reichte es zu einem akzeptablen 15. Rang.

0 Kommentare

Do

13

Aug

2015

Bauer und Kretschy starten in Französisch Guayana

Die beiden Venusberger Radsportler Martin Bauer und Florian Kretschy bestreiten in der kommenden Woche eine große Rundfahrt weitab von der Heimat. Die Beiden reisen mit dem Team Ur-Krostitzer Giant nach Nordamerika und bestreiten dort die 26. "Tour de Guayana". Diese, über 11 Etappen (1263 km) führende Rundfahrt beginnt am kommenden Sonnabend (15.08.) und wird am Sonntag (23.08.15) zu Ende gehen.

RSV-Männerakteur David Hein bestreitet am Sonntag in Altendorf bei Nürnberg ein Kriterium. Auf ihn wartet ein 900 m-Rundkurs, der insgesamt 70-mal umrundet werden muss. (Fi)

0 Kommentare

Mo

10

Aug

2015

Max Zschocke überzeugt mit toller Teamarbeit in Tschechien

Junior Max Zschocke bestritt mit dem Sachsenteam das 29. Internationale Etappenrennen „ Regionem ORLICKA Lanskroun 2015“ in Tschechien. Leider war unser RSV-Mann, wie schon so oft in dieser Saison, nicht vom Glück überschüttet.

mehr lesen 0 Kommentare

So

09

Aug

2015

David Hein mit Plätzen im Mittelfeld

Männerfahrer David Hein ging bei 3 Veranstaltungen in Bellheim (Rheinland-Pfalz) an den Start. Während der RSV-Akteur am Freitag nicht so recht in Gang kam, zeigte er am Sonnabend beim Kriterium auf einem 55-mal zu umfahrenden 1,1 km Kurs eine ansprechende Leistung. Bei brütender Hitze (bei 34 ° C benötigte er 6 Trinkflaschen) erreichte der Venusberger Neueinsteiger einen ordentlichen 19. Rang. Am Folgetag musste vom internationalen Teilnehmerfeld (170 Starter im Männerrennen) bei der 63. Auflage des „Großen Silber Pils Preises“ ein 20 km Rundkurs 5-mal absolviert werden. Auch hier konnte der Venusberger die Erwartungen erfüllen. Er verpasste zwar die entscheidende 17 Fahrer umfassende Spitzengruppe, konnte aber im Finale des großen Feldes auf Platz 12 sprinten (Gesamtrang 29).

0 Kommentare

So

02

Aug

2015

Dominik Olomek sprintet in Gera auf Platz 3

Für Jugendfahrer Dominik Olomek und Schülerakteur Giovanni Schmieder ging es am Sonnabend bei der Apres Tour in Gera, sich gegen die komplette Thüringer Spitze zu behaupten.

mehr lesen 0 Kommentare

So

02

Aug

2015

RSV-Vertreter überzeugen beim Bergfahren in Waldheim

Bei der am Freitagabend in Waldheim ausgetragenen 21. Auflage des Waldheimer Bergzeitfahrens konnten die 3 Venusberger Vertreter mit ordentlichen Leistungen aufwarten und erreichten vordere Platzierungen.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

28

Jul

2015

RSV-Fahrer mit gutem Auftritt in Österreich

Die beiden RSV-Akteure Felix Groß und Max Zschocke überzeugten bei Ihrem Österreicheinsatz mit ordentlichen Ergebnissen. Bei den in Purgstall von Freitag bis Sonntag ausgetragenen Erlautaler Radsporttagen gelang es den beiden Venusbergern, sich im rund 50 Teilnehmer umfassenden Starterfeld bei wiederum großer Hitze und teils heftig wehendem Wind, gegen die vorwiegend österreichische Konkurrenz zu behaupten.

mehr lesen 0 Kommentare

So

19

Jul

2015

Venusberger Radsportler blieben am Wochenende unter den Erwartungen

Für die am Wochenende im Wettkampfeinsatz befindlichen 3 Venusberger Radsportler galt es, sich bei extremen Bedingungen (Temperaturen knapp unter der 40° C-Marke) gegen stärkste Konkurrenz zu behaupten.

mehr lesen 0 Kommentare