Radsportler kämpfen um letzte Medaillen des Jahres 2013

Am Sonntag (Beginn 10:30 Uhr) kämpfen in Holzhausen bei Leipzig die Querfeldeinspezialisten unter den Radsportlern um die diesjährigen Medaillen in dieser anspruchsvollen Disziplin des Radsports. Gleichzeitig werden an diesem Tag wieder Zähler für die Bioracer Cross Challange (7. und vorletzter Wertungslauf) vergeben.

Die Venusberger Teilnehmer möchten auf dem schnellen 1,4 km Flachkurs ihre diesjährige erfolgreiche Medaillenbilanz (derzeit 42 Stück) um weitere 3 Medaillen aufbessern. Die heißesten Anwärter sind hierbei Philipp Kunz (Junioren), Max Zschocke (Jugend) und Dominik Olomek (Schüler). Eine Minimalchance besitzt auch U 23-Fahrer Martin Bauer.

Bei den außerhalb der Meisterschaftswertung ausgetragenen Crossläufen (sächsische Bestenermittlung) möchten die eingesetzten RSV-Läufer weitere Zähler für die Gesamtwertung erkämpfen. Favorit  Moritz Kretschy (U 13) möchte ein weiteres Mal ganz oben auf dem Treppchen  stehen.

Onlinekredit bei smava