Querfeldeinspezialisten beenden Rennserie in Chemnitz

Am Sonntag (Beginn 10:30 Uhr) geht mit „Rund um die Radrennbahn“ in Chemnitz die Bioracer Cross Challenge 2013 zu Ende. Auf einem schweren 1,4 km Kurs wird hierbei von den Fahrern und Läufern nochmals das gesamte Können abverlangt.

Vor dem 8. und zugleich letzten Lauf liegen die Venusberger Sportler ausgezeichnet im Rennen. Die momentane Gesamtwertung wird in der Klasse U 13 von Moritz Kretschy und bei den Junioren von Philipp Kunz angeführt. Chancen auf einem Podiumsplatz in der Gesamtwertung können sich weiterhin Dominik Olomek (Schüler), Max Zschocke (Jugend) und Giana Schmieder (U 11) machen.

Bereits am Sonnabend starten Philipp Kunz und erstmals Dominik Olomek beim Deutschland-Cup in Berlin-Kleinmachnow. Hier will Kunz seinen derzeit starken 5. Rang im Gesamtklassement  mit einer guten Tagesplatzierung erfolgreich verteidigen.

Fischer

Onlinekredit bei smava