Landesmeisterschaften Bahn

Radsportler kämpfen um Medaillen auf der Bahn

Philipp Kunz bestreitet DM Berg und Bundesligaeinsatz

 

Am kommenden Wochenende ermitteln die Radsportler Sachsens ihre diesjährigen Titelträger auf der Bahn in Leipzig. In den Klassen U 13, Schüler und Jugend wird ein Omniumwettbewerb mit 3 bis 6 Einzeldisziplinen ausgetragen. Des Weiteren  werden in der Schüler- und Jugendklasse in den Zeitfahrdisziplinen (500 m, 1000 m, 2000m), sowie im Punktefahren) weitere Medaillen vergeben. In der AK U 13 und Schüler steht weiterhin ein Mannschaftszeitfahren auf dem Programm. Die Venusberger Radsportler möchten, wie in den zurückliegenden Jahren, mit mehreren Medaillen die Heimreise antreten.

 

Philipp Kunz bestreitet am Sonnabend eine weitere nationale Meisterschaft. Im bayrischen Berchtesgaden ermitteln die Junioren den Deutschen Meister im Bergfahren. Auf den RSV-Fahrer wartet hierbei ein 13 km langer Anstieg bis zu 24% Steigung.

 

Am Sonntag bestreitet Kunz in Ingolstadt ein weiteres Bundesligarennen über 96 km.

Onlinekredit bei smava