2 Siege für Felix Groß

Felix Groß mit 2 Siegen in der Pfalz

 

RSV-Fahrer Felix Groß vertrat am Wochenende die Venusberger Farben bei 2 gut besetzten, sowie bestens organisierten Rennen, in Rheinland-Pfalz.  

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen über 30 ° C stand am Sonnabend ein Kriterium in Bellheim auf dem Programm. Auf einem 1,2 km Rundkurs sammelte der Fahrer des Marcus Burghardt Junior Teams während der 25 zu absolvierenden Runden in den Wertungsabnahmen insgesamt 25 Zähler. Damit feierte er am Ende einen überlegenen Tagessieg.

 

Am Sonntag folgte an gleicher Stelle der 62. Silber-Pils-Preis. Dieser Radklassiker wurde auf einem 20 km Rundkurs vor einer tollen Zuschauerkulisse, wiederum bei bestem Sommerwetter, ausgetragen. Die 55 Teilnehmer der Jugendklasse hatten den Kurs 3-mal zu bewältigendem. In der Schlussrunde initiierte groß die Aufholjagd des Feldes, um die 4-köpfige Spitzengruppe zu stellen. 200 m vor der Ziellinie wurde dieser Krafteinsatz belohnt und die Spitze gestellt. Der RSV-Fahrer sprintete sofort weiter und sicherte sich mit einer Radlänge Vorsprung den Sieg.

 

Ergebnisse:


Name Vorname Altersklassen Disziplin Platz
Groß Felix U17 S 1
Groß Felix U17 KR 1

Kriterium Bellheim

Silber-Pils-Preis

Onlinekredit bei smava