Venusberger Radsportler starten beim D-Cup in Berlin

Am Sonnabend, Beginn 11:00 Uhr, gehen mit Moritz Kretschy (Schüler), Max Zschocke (Junioren) und Philipp Kunz (Männer U 23) 3 RSV-Akteure beim Deutschland-Cup-Rennen  in Kleinmachnow an den Start. Auf einem überaus anspruchsvollem 2,5 km Kurs in den Kiebitzbergen von Kleinmachnow werden  wieder spannende Wettkämpfe mit hochkarätiger Besetzung in den einzelnen Altersklassen erwartet. Die zahlreichen Sandpassagen werden hierbei von den Aktiven wieder alle Kraftreserven sowie enormen Steuerkünste abfordern. Nach seinen 2 Starts in der BIORACER Cross Challange gibt nun Moritz Kretschy auch seinen Einstand in der nationalen Rennserie. Im Männerrennen (60 min.) erwartet Philipp Kunz wieder gewaltige Konkurrenz. Dennoch wollen sich die Venusberger Renner achtbar schlagen.
 
Am Sonntag schiebt dann mit Dominik Olomek (Jugend), ein weiterer Venusberger seine Crossmaschine bei einem weiteren D-Cup-Rennen im niedersächsischen Bad Salzdetfurth an den Start. Ab 11:40 Uhr muss sich der RSV-Fahrer über die Renndauer von 30 min. gegen die deutsche Spitze behaupten.

Onlinekredit bei smava