Radsportler bestreiten Crosslauf in Dresden - M. Zschocke beim 6-Tagerennen in Berlin

Am Sonntag bestreiten die Radsportler Mitteldeutschlands einen weiteren Wertungslauf der diesjährigen Crosslaufserie. Nach der Rennabsage in der vergangenen Woche (Chemnitz) ist dies der 2. Lauf bei der 20. Austragung der traditionellen Laufserie. Auf die Läufer wartet in Dresden ein anspruchsvoller Kurs. Die Venusberger möchten sich hierbei weitere wichtige Zähler für das Gesamtklassement sichern.


Max Zschocke geht mit seinem Partner Jonas Schneider beim Berliner 6-Tagerennen an den Start. Von Sonntag bis Dienstag bestreiten Beide Wettbewerbe im Madison und Punktefahren.

Onlinekredit bei smava