Venusberger Nachwuchs bei Bahnmeisterschaft - Wagler bei BDR-Sichtung MTB

Am Sonnabend wartet auf die Venusberger Nachwuchsfahrer (AK U 11-Schüler) ein weiterer Titelkampf. Auf der Leipziger Radrennbahn geht es an diesem Tage um die zu vergebenden sächsischen Medaillen im Bahnradsport. Auf die Aktiven wartet hierbei ein Mehrkampf (Omnium), bestehend aus den Disziplinen 100-bzw. 200 m fliegend, 500 und 2000 m Zeitfahren, sowie ein Punktefahren. Bei den Schülern gibt es neben dem Omnium weitere Medaillen im 2000 m Zeit-, sowie Punktefahren. Hierbei möchten die beiden Schülerakteure Kretschy und Schmieder bei der Medaillenvergabe ein Wörtchen mitreden.

 

RSV-MTB-Spezialist Robin Wagler bestreitet am Wochenende in Schopp (Rheinland-Pfalz) innerhalb des Deutschland-Cups sein 2. BDR-Nachwuchssichtungsrennen. Nachdem er bereits bei der 1. Veranstaltung seine Nominierung für die DM perfekt gemacht hat, geht der RSV-Jugendakteur etwas entspannter an diese erneute Herausforderung. Er peilt eine Platzierung unter die besten 20 an.

 

Fischer

Onlinekredit bei smava