Venusberger Radsportler mit prall gefülltem Rennwochenende

Am Wochenende warten auf die Venusberger Radsportler wieder mehrere Renneinsätze an verschiedenen Austragungsstätten.

 

Am Sonnabend (Start 10:00 Uhr) werden beim Kriterium „Rund um die Messe“ in Dresden die diesjährigen Sieger bei den Landesjugendspielen auf der Straße ermittelt (AK U 11 bis Junioren). Am gleichen Tag ermitteln die Männer auf dem 250 m Zementoval in Heidenau den Deutschen Meister im Dernyrennen. Im Starterfeld der 18 Paare sind auch die Venusberger Martin Bauer, Florian Kretschy und Max Zschocke.

 

Am Sonntag folgt für die MTB-Fahrer der 2. Teil der Landesjugendspiele. Hierbei geht es auf einem 2 km Rundkurs um den Konzertberg Ostragehege, um die zu vergebenden Medaillen.

 

Auf die Straßenfahrer wartet am gleichen Tag, mit „Rund um das Muldental“ in Grimma die Generalprobe, für die 1 Woche später stattfindenden Deutschen Straßenmeisterschaften. Hierbei muss ein sehr schwerer 12,3 km Kurs mehrfach gemeistert werden.

Onlinekredit bei smava