Radsportler starten am Pfingstwochenende in Thüringen

Auf die Venusberger Radsportler wartet auch am Pfingstwochenende wieder ein hartes Rennprogramm bei weiteren BDR-Sichtungsrennen.

 

So gilt es für die Venusberger Jugendfahrer Moritz Kretschy, Oliver Spitzer, Giovanni Schmieder und Marius Hofmann am Sonnabend in Magdala über die 11 km Zeitfahrstrecke im Kampf gegen die Uhr zu bestehen.

 

Am Sonntag wartet dann auf die Jugendfahrer ein weiteres Bundessichtungsrennen in  Töttelstädt. Auf einem schwierigen, mehrfach zu absolvierenden 10 km Rundkurs, schicken dann die Venusberger auch in den weiteren Nachwuchsklassen ihre Starter ins Rennen.

 

Am Pfingstmontag wartet dann mit der RSV-Radwanderung eine etwas ruhige Ausfahrt.

 

Fischer

Onlinekredit bei smava