Radsportler starten in Chemnitz und Großwaltersdorf

Die Venusberger Radsportler haben am Wochenende nur kurze Anfahrtswege (bis auf die Bundesligastarter) zu ihren Wettkampfstätten zurückzulegen.

 

Am Sonnabend (Beginn 12:00 Uhr) wird in Chemnitz mit „Rund um die Markthalle“ auf einem 900 m Kurs der Auftakt zu den 27. Chemnitzer Radsporttagen vollzogen. Am Folgetag geht es dann beim 47. „Rund um Großwaltersdorf“ (Beginn: 9:30 Uhr) auf einem überaus anspruchsvollem 3 km Rundkurs gegen starke Konkurrenz aus Thüringen und Brandenburg für die Venusberger Nachwuchsfahrer um weitere vordere Tagesplatzierungen.

 

Auf die Venusberger Bundesligafahrer Eva Luca (Frauen), Maria Forkel (Juniorinnen) und Robin Wagler (Junioren) wartet am Sonntag mit der 31. „Main- Spessart-Rundfahrt“ in Karbach ein weiteres schweres Bundesligarennen. Hierbei muss ein schwieriger 17,3 km Rundkurs mehrfach gemeistert werden.

 

Fischer

Onlinekredit bei smava