Radsportler kämpfen in der Lausitz um Zähler fürs Gesamtklassement

Am Sonntag, (Beginn 10:00 Uhr) wird in Radibor bei Bautzen für die Venusberger Sportler beim 4. Wertungslauf der Bioracer Cross Serie die Generalprobe für das Heimrennen in der kommenden Woche in Gelenau vollzogen. Auf einem technisch anspruchsvollem 2 km Kurs möchte die, sich gut in Form befindlichen RSV-Querfeldeinakteure, erneut um Podiumsplätze kämpfen. Beste Aussichten für dieses Vorhaben besitzen Zeno Winter (U 13), Colin Rudolph (Schüler), Oliver Spitzer und Magnus Findeisen (Jugend), sowie Maxime Glöckner und Giovanni Schmieder (Junioren).

 

Fischer 

Onlinekredit bei smava