Venusberger Radsportler bei Ostthüringen -Tour und Bundesligarennen

Die Venusberger Nachwuchsfahrer Zeno Winter, Eufemia Schmieder (U 13), sowie Malin Zwintzscher und Gianna Schmieder (U 15 w.) bestreiten von Freitag bis Sonntag die 17. Auflage der Ostthüringen -Tour in und um Gera. Auf die Teilnehmer warten ein Kriterium, Rundstreckenrennen, Straßenrennen, sowie Geschicklichkeitsfahren (U 13) und Zeitfahren (U 15 w.). Die Venusberger gehen hierbei nicht chancenlos in diese Rundfahrt. Seriensieger Zeno Winter möchte auf jeden Fall mit einem Podiumsplatz die Heimreise antreten.

 

Junior Giovanni Schmieder, sowie Maria Forkel (Frauen) gehen im bayrischen Karbach innerhalb der Radbundesliga bei der 32. Main-Spessart-Rundfahrt an den Start. Die beiden Venusberger Jugendfahrer Oliver Spitzer und Magnus Findeisen bestreiten an gleicher Stelle ein weiteres Bundesnachwuchssichtungsrennen. Ehe die Sieger und Platzierten feststehen, muss ein schwerer 17,3 km Kurs mehrfach absolviert werden.

 

Nationalkader Moritz Kretschy steht im deutschen Aufgebot für die, von Donnerstag bis Sonnabend stadtfindende internationale Rundfahrt in Axel (Niederlande).

 

Die Venusberger Schülerfahrer nutzen das freie Wettkampfwochenende zur intensiven Vorbereitung, auf die in Kürze in Linden (Rheinland-Pfalz) stattfindenden Deutschen Straßenmeisterschaften (16.06.19).

 

Fischer

Onlinekredit bei smava