Venusberger Radsportler starten bei Bahn-DM in Berlin

Auf die Bahnspezialisten unter den Radsportlern wartet in der kommenden Woche (Mittwoch 31.07. - Sonntag 04.08.19) der nationale Höhepunkt des Jahres. Auf dem 250 m Holzoval im Berliner Velodrom werden von der Jugendklasse aufwärts bis zu den Männern die diesjährigen Medaillenträger bei den Deutschen Bahnmeisterschaften in den jeweiligen Disziplinen gesucht.

 

Mit Oliver Spitzer und Magnus Fundeisen (beide Jugend U 17), sowie Moritz Kretschy (Junioren U 19) stehen im sächsischen Aufgebot auch 3 aussichtsreiche Venusberger Athleten. Alle 3 stehen in ihren AK im sächsischen Aufgebot für die Mannschaftsverfolgung. Für Spitzer und Kretschy bestehen auch Hoffnungen in der Einerverfolgung. Die Venusberger Jugendfahrer starten zudem noch im Punktefahren und im Madison. Außer den genannten Disziplinen wird Kretschy noch im Teamsprint (Medaillenchance) und 1000 m Zeitfahren an den Start gehen. Wenn für die Venusberger alles nach Plan verläuft, wären 3 Medaillen möglich!

 

Onlinekredit bei smava