Venusberger Radsportler starten in Borna

Die Radsportler des RSV 54 Venusberg starten am Sonntag nach einer kurzen Regenerationspause  in die neue Cross-Saison. Mit "Rund um die Witznitzer Kippe" wartet am Sonntag (Beginn 10:00 Uhr) in Borna auf die Fahrer der 2. Wertungslauf der diesjährigen Bioracer Cross-Serie. Auf dem äußerst anspruchsvoller 2 km Kurs mit mehreren Steilanstiegen, sowie Abfahrten über die Halden des ehemaligen Braunkohlegebietes möchten die erfolgsverwöhnten RSV-Fahrer einen guten Einstand in die neue Querfeldein Saison vollziehen, bevor sie in der darauffolgenden Woche ein Trainingslager absolvieren. 

Onlinekredit bei smava