Wettkampfberichte April 2014

Mi

30

Apr

2014

Saisonstart auf der Bahn

Venusberger Radsportler mit 2 Siegen auf der Bahn

Am Mittwoch wurde auf der Chemnitzer Radrennbahn bei herrlichem Rennwetter der Auftakt zur diesjährigen Rennserie um den „Pokal der Oberbürgermeisterin“ vollzogen. Trotz des Fehlens einiger erkrankten Sportler hatten die Venusberger beim 1. Wertungsrennen Grund zum Jubeln.

mehr lesen

So

27

Apr

2014

Dominik Olomek sprintet auf Rang 2 in Zwenkau

Venusberger Radsportler mit gutem Auftakt beim Robert-Förster- Nachwuchs-Cup

Am Sonntag gingen 7 Venusberger Nachwuchssportler in Zwenkau in den Altersklassen U11 bis U15 an den Start. Als erstes Rennen des Robert-Förster-Cups galt es, wichtige Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. Ursprünglich in der Region des Zwenkauer Hafens geplant, musste aus organisatorischen Gründen von Seiten des Veranstalters die Strecke kurzfristig in das Zwenkauer Gewerbegebiet verlegt werden. Auf dem 1,7 km langen und flachen Kurs wurde aber trotzdem ein Rundstreckenrennen ausgetragen, so dass es zu einigen sehenswerten Sprintentscheidungen kam.

mehr lesen

So

27

Apr

2014

Harte Bedingungen in Cadolzburg

Bauer und Kunz erfüllen Erwartungen in Cadolzburg

Die beiden RSV-Fahrer Martin Bauer und Philipp Kunz gingen am Sonntag im bayrischen Cadolzburg (bei Fürth) an den Start. Auf einem schweren 16 km Rundkurs standen Beide bei ungemütlichem äußeren Bedingungen (anfangs Regen, teils heftiger Wind) vor keiner leichten Aufgabe. Martin Bauer bestritt sein erstes Männer-Bundesliga-Rennen und hatte 9 Runden (144 km) zu bewältigen. Als Einzelstarter musste er sich gegen die deutschen Spitzenteams (insgesamt 140 Fahrer) behaupten. Bis zur 6. Runde gelang ihm ein achtbarer Auftritt. Er konnte sich im immer weiter zerbröckelnden Hauptfeld behaupten. Danach teilte sich das Feld nach einigen Spitzenreitern in 2 größere Gruppen. Für Bauer reichte es in der 2. Gruppe am Ende noch zu einem akzeptablem 59. Rang.

mehr lesen

So

27

Apr

2014

RSV-Starter überraschen bei BDR-Bahnsichtung

Felix Groß gewinnt BDR-Bahnsichtung in Frankfurt/Oder- Felix Zschocke auf Rang 2 bei den Sprintern

Bei der am Wochenende ausgetragenen Bahnsichtung gelang den RSV-Sportlern auf der sehr schnellen Bahn in Frankfurt/Oder ein überragender Auftritt. Im Feld der 80 Teilnehmer konnte man sich im Omnium (500 m und 2000 m Zeitfahren) gegen die deutsche Spitze mit Klassezeiten behaupten.

mehr lesen

Sa

26

Apr

2014

RSV-Starter in Rochlitz vorn dabei

Moritz Kretschy verfehlt in Rochlitz nur knapp das Podium

Am Sonnabend fand auf einem verwinkelten, teils mit Pflasterpassagen ausgestatteten 1 km Rundkurs um den Marktplatz das 20. Rochlitzer Stadtkriterium um die Pokale der Freien Presse statt. Die kleine RSV-Delegation verfehlte mit 4. Rängen jedoch leider das Podium. Lediglich im Anfängerrennen gelang es Eufemia Schmieder, sich den Siegerpokal bei den 5 und 6-jährigen zu sichern.

mehr lesen

Sa

19

Apr

2014

Martin Bauer übertrifft alle Erwartungen

Martin Bauer mit Superauftritt auf dem Sachsenring - Groß und Zschocke überzeugen in der Jugend

RSV–Männerakteur Martin Bauer sorgte bei seinem diesjährigem 2. Saisonauftritt nach seiner starken Leistung aus der Vorwoche mit Platz 8 in Leipzig, am Ostersonnabend auf der schweren Grand Prix-Strecke auf dem Sachenring als RSV-Einzelkämpfer für eine kleine Sensation.

mehr lesen

Sa

12

Apr

2014

Guter RSV-Auftritt an der Red Bull-Arena

Venusberger Radsportler mit 2 Podiumsplätzen in Leipzig

Den Radsportlern des RSV 54 Venusberg gelang am Sonntag beim Saisonauftakt in Sachen ein ordentlicher Auftritt. Gegen stärkste Konkurrenz aus mehreren Bundesländern konnten die Venusberger bei gutem Rennwetter auf dem ungewohnten 1,4 km Kurs (mit 2 700 m Geraden, 2 180 ° Wendepunkte) an der Red Bull- Arena in Leipzig mit ansprechenden Leistungen und vorderen Platzierungen überzeugen. Für das Marcus Burghardt Junior - Team schafften Philipp Kunz (Junioren) und Felix Groß (Jugend) den Sprung aufs Podium. Für Männerakteur Martin Bauer gab es nach einer Superleistung und Platz 8 den ersten Aufstiegspunkt für die angestrebte A-Klasse.  Aber auch die weiteren RSV-Starter konnten ihren Leistungsauftrag erfüllten.

mehr lesen

Mo

07

Apr

2014

Felix Groß mit BDR-Bestenlistenpunkten

Felix Groß sichert sich beim BDR-Sichtungsrennen Bestenlistenpunkte

RSV-Fahrer Felix Groß gelang es am Sonntag beim 1. BDR-Sichtungsrennen auf der Straße, die Erwartungen zu erfüllen und sich wertvolle Bestenlistenzähler zu sichern. Bei  ungemütlichen, regnerischen Bedingungen gestaltete sich der 5-mal zu bewältigende, stark verwinkelte 13,6 km Flachkurs im niedersächsischen Börger etwas schwieriger, als vorher angenommen.

mehr lesen

So

06

Apr

2014

Nachwuchs überzeugt in Thürinhgen

 

Venusberger Radsportler mit ordentlichem Auftritt in Elxleben

Die Nachwuchsfahrer des RSV 54 Venusberg nahmen am Sonntag eine weitere Startchance wahr, um sich für den Saisonauftakt in Sachen am kommenden Sonnabend in Leipzig zu testen und sich weitere Wettkamphärte und Rennpraxis anzueignen.

mehr lesen
Onlinekredit bei smava