Freie Presse

Vollkornbrot schmeckt Zschopauer Erstklässlern
Abc-Schützen der August- Bebel-Grundschule sind gestern mit einem gesunden Frühstück versorgt worden.
Von Dirk Trautmann

Zschopau - Ein kostenloses Frühstück in Bioqualität - in diesen Genuss sind diese Woche Erstklässler in Zschopau gekommen. Der Verein Interessengemeinschaft (IG) Zschopau übergab für 38 Schüler in der Zschopenberg-Grundschule und gestern für 19 Abc-Schützen der August-Bebel-Schule Brotboxen. Bei der Aktion wurde die IG wieder von vielen Gewerbetreibenden aus Zschopau unterstützt. Die Mädchen und Jungen machten gleich in der ersten Stunde Frühstück, doch vorher erzählten Nils Sigmund und Holger Heinrich mit den Handpuppen Olli und Günther eine kleine Geschichte.

Die vorwitzigen Puppen wollten wissen, ob die Schüler Sport treiben. "Ja", erschallte der Ruf und alle Hände gingen nach oben. Die Aktivitäten reichen vom Laufen über Schwimmen bis hin zum Ringen, erzählten die Kinder, bevor sie in ihre Brotboxen schauten. Eine Scheibe Vollkornbrot fanden sie, einen Apfel, Brotaufstrich, Früchteriegel, Teebeutel und ein Trinkpäckchen.

2012 hatte der Verein die Idee der Bio-Brotbox-Aktion aufgegriffen und 62 Erstklässler mit einem gesunden Frühstück versorgt. Die Doppel-Olympiasiegerin im Langlauf, Claudia Nystadt, konnte als Patin für die Aktion gewonnen werden. Der Schirmherr für die Aktion in Zschopau war auch 2013 nicht weniger prominent: Radsportler Marcus Burghardt gab nicht nur seinen Namen, er schickte auch Autogrammkarten, die den Weg in die Brotbox fanden und von den Schülern begeistert ausgepackt wurden.

Klaus Fischer, ehemaliger Trainer von Burghardt beim RSV 54 Venusberg, richtete viele Grüße seines ehemaligen Schützlings aus - und hatte auch einen triftigen Grund für dessen Fernbleiben. "Marcus bereitet sich intensiv auf die Weltmeisterschaft im Radsport vor, die nächste Woche beginnt. Das ist jetzt die heiße Phase vor den Titelkämpfen", erzählte Fischer. Er berichtete, dass sich der Profiradsportler gesund ernährt. "Marcus isst sehr viel Obst und Gemüse, meidet Süßes wie Schokolade."

Bildtext: Die Erstklässler der Zschopauer August-Bebel-Grundschule genossen gestern ein gesundes Frühstück. - Foto: Dirk Trautmann

Bio-Brotbox
BioBrotbox.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Onlinekredit bei smava