Ostertrainingslager

Ostertrainingslager erfolgreich abgeschlossen

Die Nachwuchsradsportler des RSV 54 Venusberg nutzen auch in diesem Jahr die Osterferien, um sich weiter auf die anstehenden Saisonaufgaben vorzubereiten. Wie in den zurückliegenden Jahren, wurde in der JHB Hormersdorf Quartier bezogen.

Bei herrlichem Frühlingswetter, sowie idealen Bedingungen in der JHB, konnten die geplanten Trainingsmaßnahmen erfolgreich durchgeführt werden. So war der tägliche Frühsport wie immer eine Pflichtaufgabe.

Für die beginnende Pokalserie auf der Bahn wurden 2 Trainingseinheiten auf der Chemnitzer Radrennbahn durchgeführt.

Zur Vorbereitung auf die anstehenden Landestitelkämpfe in Waldenburg wurde eine TE vor Ort absolviert.

Desweiteren wurde eine Athletikeinheit und ein Geschicklichkeitsfahrtest gemeistert.

Unserem Sponsor, „Tonis Haus der Steine“ wurde am Ende des Trainingslagers am Greifenbachstauweiher noch ein Kurzbesuch abgestattet.

Neben Trainer K. Fischer war an 2 Tagen Paul Steinert bei der Trainingsabsicherung im Einsatz (er vertrat den erkrankten H.-D. Steiger erfolgreich).

Die Teilnehmer zeigten an allen Trainingstagen hohe Einsatzbereitschaft und Disziplin.

Onlinekredit bei smava