Ein ganz liebes Dankeschön an Alle

Lieber Klaus, lieber RSV Vorstand, hallo Marcus, liebe RSV Mitglieder Betreuer usw.


Am vergangenen Wochenende konnte ich die Deutsche Meisterschaft im Omnium der Jugend auf der Rennbahn in Köln gewinnen. Nach dem, auch für mich bisher größtem Erfolg meiner noch jungen Radsportlaufbahn hat der RSV 54 Venusberg mir einen sehr schönen Empfang bereitet. Noch am gleichen Abend konnte ich zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen.

Persönliche Gratulanten, per Telefon, SMS, via Facebook, über die Zeitung, aus der Schweiz von Marcus, nicht zuletzt Herr Fischer, meine Eltern, Familie, Freunde usw. waren dabei. Auch Roland Hempel gilt es an dieser Stelle Danke zu sagen der mich als Stützpunkttrainer in Leipzig trainiert.

 

Mich haben die Ereignisse ein wenig "überrollt" doch ich möchte nicht versäumen mich an dieser Stelle bei allen, jedoch in erster Linie bei Klaus, der federführend den schönen Empfang bereitete und mich mit einem tollen Zeitfahranzug von Marcus beglückte, recht herzlich zu bedanken. Ich freue mich selber riesig und denke das auch ich diesen Erfolg erst noch verarbeiten muss bevor ich ihn richtig geniesen kann. Ich werde weiter hart an mir arbeiten, fleißig trainieren und weiter meine Ziele verfolgen um noch erfolgreicher zu werden!


Ein gaaaaaaaanz liebes Dankeschön an Alle die dazu beitragen und bisher beigetragen haben. Es grüßt ganz lieb Euer Felix

Onlinekredit bei smava