Felix Zschocke gewinnt mit der BDR-Auswahl in Holland

RSV-Fahrer Felix Zschocke nahm in der vergangenen Woche mit dem BDR-Kurzzeitkader an internationalen Bahnwettkämpfen im niederländischen Apeldoorn teil. Das Bahntrio des Bundes Deutscher Radfahrer mit Felix Zschocke konnte sich hierbei bei den Junioren den Sieg im Teamsprint sichern. Im Sprint (Platz 11) und Keirin (Platz 12) lief es für den Erzgebirgler leider nicht wie erhofft.

Onlinekredit bei smava