RSV-Starter erreichen ansprechende Ergebnisse bei TMP-Tour

Von Freitag bis Sonntag fand in und um Bad Langensalza für den deutschen Radsportnachwuchs, sowie internationalen Gästen, die traditionelle TMP-Tour statt. Im Aufgebot der Sachsenauswahl der Schülerklasse vertraten Moritz Kretschy und Franz Groß die Venusberger Farben. In der Jugendklasse war Dominik Olomek unser RSV-Vertreter.

Bei teils heftigem Wind zeigte Moritz Kretschy auf allen Etappen (Gesamtlänge 84 km) mit den Plätzen 27, 48 und 58 und am Ende Gesamtrang 43 (Platz 4 in seinem Jahrgang!) eine ordentliche Leistung. Franz Groß, als Jahrgangsälterer, überzeugte mit Gesamtrang 20 und den Tagesplätzen 25, 32, 34.

In der Jugend hatte sich Dominik Olomek im internationalen Starterfeld mit insgesamt 170 Fahrer auf den insgesamt 125 zu absolvierenden Kilometern auseinander zu setzten. Mit Gesamtrang 30 konnte er als Jahrgangsjüngster ebenfalls mit einer tollen Leistung aufwarten. Auf den Tagesabschnitten kam er immer mit dem großen Feld ins Ziel (Tagesplatzierungen: 29,35,77).

Onlinekredit bei smava