Radkriterium in Niederfrohna

Am Sonnabend wurde bei großer Hitze (Temperaturen um die 30 ° C) auf einem überaus anspruchsvollem 3 km Kurs (enge, kurvenreiche Abfahrten, 2 Anstiege) in Niederfrohna ein Rundstreckenrennen ausgetragen.

In den Nachwuchsklassen (U 11, U 13, Schüler) wurden die Wettbewerbe nicht offiziell veröffentlicht (nur telefonische Info in der letzten Woche an die Vereine), sodass nur kleine Starterfelder die Rennen in Angriff nahmen.

Im Schülerrennen (über 18 km) sicherte sich RSV-Fahrer Giovanni Schmieder nach einer 4-köpfigen Spitzengruppe Rang 5. Bei den Jüngsten (U 11) belegte der Venusberger Luke Richter nach 3 gefahrenen Runden (9 km) Platz 7.

Onlinekredit bei smava