Venusberger Radsportler erkämpfen 3 Podiumsplätze in Granschütz

Der kleinen Venusberger RSV-Abordnung gelang auch am Sonntag beim 4. Wertungslauf der BIORACER Cross Challenge 2015 in Granschütz wieder ein erfolgreicher Auftritt. Bei tollem Spätherbstwetter zeigten die Venusberger auf dem anspruchsvollem 1,9 km Kurs „Rund um den Auensee“ wieder tolle Kampfmoral.

Im Schülerrennen gingen die beiden RSV-Akteure Moritz Kretschy und Giovanni Schmieder, auf Grund ihrer erzielten Zähler im D-Cup, aus der 1. Startreihe ins Rennen. Beiden gelang ein Superstart. So setzte sich Moritz Kretschy sofort an die Spitze und Giovanni Schmieder rangierte sich hinter Lennart Lein auf Position 3 ein. Während der 3 zu bewältigenden Runden baute Kretschy seinen Vorsprung kontinuierlich aus und feierte am Ende einen überlegenen Start-Ziel-Sieg. Schmieder gelang es gleichfalls, seine 3. Position während der 20 Rennminuten zu festigen und sich seine erste Podiumsplatzierung in dieser Rennserie zu sichern. Damit war die Zielsetzung des Trainers, dass beide Venusberger den Sprung aufs Podium schaffen, erfolgreich in die Tat umgesetzt. 


Im Juniorenrennen hatte RSV-Vertreter Florian Weder, auf Grund von erheblichem Trainingsrückstand, während der 40-menütigenden Renndauer einen schweren Stand. So konnte er nicht in die Entscheidung eingreifen. Im kleinen Teilnehmerfeld reichte es für ihn lediglich zu Rang 11.


Männerakteur David Hein konnte an diesem Tage leider keine Zähler, in Hinblick auf die Gesamtwertung, sammeln.  Auf Grund eines Vorderraddefektes war für ihn das Rennen schon nach 2 Runden vorzeitig beendet.


Das Geschwisterpaar Gianna und Eufemia Schmieder mischte bei den Läufern kräftig mit. Im großen Starterfeld (über 50 Teilnehmer) schaffte Gianna auf 2 verkürzten Runden in der weiblichen Wertung mit Platz 2 ebenfalls den Sprung aufs Podium. Ihre jüngere Schwester Eufemia schlug sich mit Rang 6 gleichfalls überaus achtbar. In der AK U 13 hatte Luke Richter, in der für ihn neuen AK, einen schweren Stand. Im ebenfalls sehr großen Teilnehmerfeld reichte es für den Venusberger lediglich zu Platz 41. (Fi)

Onlinekredit bei smava