Guter MTB -Auftritt der RSV -Fahrer in Werdau

In Werdau fand am Sonntag, 28.08.2016, bei reichlich 30°C, der 4. Lauf des Rookies Cup statt.

Hierbei waren auch 4 Fahrer des RSV 54 Venusberg am Start.

 

Dieses Mal war Mountainbike-Orientierung (MTBO) gefragt. Für die Startreihenfolge des MTB-Rennens, mussten zuerst anhand einer Karte verschiedene Punkte im Gelände angefahren werden.

Diesen Teil meisterten die Schwestern Eufemia (U9) und Gianna Schmieder (U11) mit Bravour. Malin (U13) und Paolo Zwintzscher(U15) hatten dabei ihre Schwierigkeiten und fanden nicht alle Punkte.

 

Beim anschließenden Cross Country Rennen belegte Eufemia einen sehr guten 2. Platz bei den Mädchen und auch Gianna holte mit viel Kampfgeist auf der anspruchsvollen Runde den Bronzerang für den RSV.

 

Malin kam nach einem sehr guten Start jedoch in der 1. Runde zu Sturz, nachdem die ihr folgende Fahrerin Malin ins Rad fuhr. Zu ihrem Pech wurde sie auch noch von einen Zuschauer zusätzlich aufgehalten. Danach fand sie nicht wieder richtig ins Renngeschehen zurück. Somit stand am Ende nur ein 5. Platz weiblich zu Buche.

 

Paolo startete aus der hinteren Reihe und konnte auf den ersten Runden einige Plätze gutmachen. Er musste aber der Hitze Tribut zollen und beendete sein Rennen auf einem 17. Tagesrang.

 

 

I. Zwintzscher

Onlinekredit bei smava