Kretschy mit gutem Auftritt beim D-Cup in Kleinmachnow

Am vergangenen Wochenende wurde der D-Cup der Querfeldeinfahrer mit 2 Rennen in Kleinmachnow fortgesetzt. Am Sonnabend schoben die Jugendakteure des RSV 54, Moritz Kretschy und Giovanni Schmieder, ihre Crossmaschine an den Start. Auf einem anspruchsvollem, mit zahlreichen schwierigen Sandpassagen ausgestatteten 2,5 km Kurs in den Kiebitzbergen, nahm Kretschy auf Grund seiner derzeit guten Gesamtplatzierung das Rennen aus der 2. Startreihe in Angriff. Schmieder musste bei seinem 1. Start in dieser Rennserie in der letzten Startreihe Aufstellung nehmen und hatte dadurch von vorn herein schon erhebliche Nachteile. Dennoch gelang es ihm während der 4 zu absolvierenden Runden, sich im Feld der 45 Teilnehmer bis auf Position 27 nach vorn zu arbeiten. Vereinskamerad Kretschy setzte auch bei dieser Veranstaltung seinen erfolgreichen Auftritt fort. Nach 30 Rennminuten überquerte er auf Position 7 die Ziellinie und sicherte sich damit weitere wichtige Zähler für das Gesamtklassement.

 

Die Venusberger schickten an diesem Tage auch noch einige junge Nachwuchsathleten ins Rennen. Die Aktiven der AK U 11 und U 13 hatten hierbei auf einer verkürzten Runde einen kombinierten Wettbewerb aus Laufen und Radfahren (je 1 Runde) zu meistern.  Die RSV-Akteure überzeugten hierbei mit toller Kampfmoral. In der AK U 11 schafften Bruno Behr und Eufemia Schmieder mit jeweils Rang 2 (männlich, bzw. weiblich) den Sprung aufs Podest. Hugo Behr schlug sich mit Platz 8 ebenfalls achtbar. In der Klasse U 13 freute sich Gianna Schmieder in der weiblichen Wertung über Rang 5.

 

Am Sonntag wurde die 2. Veranstaltung an gleicher Stelle ausgetragen. Die Fahrer hatten an diesem Tage den Kurs jedoch in die andere Fahrtrichtung zu bewältigen. Der an diesem Tage einzige RSV-Vertreter Moritz Kretschy zeigte während der 4 Runden wieder eine Klasseleistung. Er behauptete sich bis zum Finale in einem Verfolgerquartett, das am Ende um die Plätze 4 bis 7 kämpfte. Für Kretschy reichte es an diesem Tage zu Platz 6. Damit verbesserte sich der Venusberger auf Gesamtrang 7.

 

 

Onlinekredit bei smava