Sten Brückner und Paul Auerbach mit jeweils Rang 2

Am Wochenende starteten die Venusberger Hobbyakteure an unterschiedlichen Wettkampforten.

Sten Brückner vertrat am Sonnabend den RSV 54 bei der 4. Austragung des Bornaer Stadtkriteriums. Auf einem, 20-mal zu bewältigendem, kurvenreichen 1,3 km Kurs, sicherte sich der Venusberger in den Wertungsabnahmen mehrfach Zähler. Mit dem Gewinn der Schlusswertung reichte es am Ende zu einem ordentlichen 2. Rang in der Tageswertung.

Am Sonntag nahm Paul Auerbach die 40 km-Strecke bei den Neuseenclassics „Rund um die Braunkohle“ in Angriff. Aus einer 3-köpfigen Spitzengruppe sprintete der RSV-Akteur vor der „Alten Messe“ in Leipzig auf einen starken 2. Rang.

Onlinekredit bei smava