Karsten Schmidt und Stern Brückner überzeugen beim Bergzeitfahren in Markersbach

Am Sonnabend wurde die 3. Etappe der diesjährigen Erzgebirgstour als Bergzeitfahren von Markersbach zum Oberbecken des Pumpspeicherwerkes ausgetragen.

 

Auf dem 5,1 km Anstieg im Kampf gegen die Uhr zeigten die beiden RSV-Vertreter Karsten Schmidt und Sten Brückner einen ordentlichen Auftritt.

 

Im Feld der 135 Teilnehmer reichte es für Schmidt in der AK- Wertung Ü 50 zu Platz 2. Brückner landete in der Kategorie 30-40 Jahre auf Rang 8.

Onlinekredit bei smava