Justus Töpper mit Platz 16 bei DM Triathlon

Bei der am Wochenende in Merzig ausgetragenen Deutschen Titelkämpfen im Triathlon überzeugte RSV-Akteur Justus Töpper im Feld der knapp 60 Teilnehmer als bester sächsischer Triathlet mit einem starken 16 Rang in der AK Jugend B.

 

Nach einem unglücklichen Schwimmstart bei leichter Strömung in der Saar, folgten Schwierigkeiten beim ersten Wechsel (Ausziehen des Neoprenanzuges). So nahm er auf Position 44 liegend die 2. Teildisziplin in Angriff. In seiner Paradedisziplin Radfahren machte der RSV-Akteur mit seiner Rennmaschine zahlreiche Plätze gut (2-beste Fahrzeit). Auf Rang 22 liegend ging es auf die abschließende Laufstrecke. Hier gelang Töpper nochmals eine Platzverbesserung. Am Ende für ihn ein starker 16. DM-Rang!

Onlinekredit bei smava