Sten Brückner gewinnt in Sebnitz

RSV-Fahrer Sten Brückner vertrat am Sonntag beim 42. „Rund um Sebnitz“ die Venusberger Farben. Auf einem schweren 6-mal zu meisternden 6,5 km Kurs erreichte der RSV-Akteur trotz eines Schaltungsproblems mit der Spitze das Ziel. Im Finale konnte er sich dennoch durchsetzen und über einen weiteren Sieg in der Hobbyklasse freuen.

Onlinekredit bei smava