Freie Presse

Nicht nur im Sat­tel ge­for­dert

 

Wenn Rad­sport­ler auch mal ab­stei­gen müs­sen, um Best­zei­ten zu er­zie­len, ist Quer­feld­ein-Fah­ren an­ge­sagt. Die neue Sai­son be­ginnt am Sonn­tag.

VON AN­DRE­AS BAU­ER

 

VE­NUS­BERG - Nach ei­ner in­ten­si­ven Stra­ßen­sai­son ha­ben sich die Rad­sport­ler des RSV 54 Ve­nus­berg in den Herbst­fe­ri­en nicht aus­ge­ruht. Statt­des­sen tra­fen sich die Schützlin­ge von Trai­ner Klaus Fi­scher die­se Wo­che vor­mit­tags, um sich be­reits auf die nächs­te Her­aus­for­de­rung vor­zu­be­rei­ten. Schließ­lich be­ginnt die Quer­feld­ein-Sai­son am Sonn­tag mit dem 7. Rad­cross im Stadt­wald von Grim­ma, der gleich­zei­tig den Auf­takt der Bioracer Cross Chal­len­ge dar­stellt.

„Vor dem Mit­tag ha­ben wir ei­ne Ath­le­tik-Ein­heit in der Hal­le ab­sol­viert. Da­nach sind wir mit den Rä­dern in den Dreb­a­cher Wald, denn dort gibt es ei­ni­ge schö­ne Sen­ken“, erklärt Fi­scher. Auf das Meis­tern von Steil­ab­fahr­ten wird es in den nächs­ten Wo­chen eben­so an­kom­men wie auf das schnel­le Auf- und Ab­stei­gen, denn oft müs­sen die Cross-Rä­der auch ge­schul­tert wer­den, um schwie­ri­ge Ge­län­de­pas­sa­gen zu meis­tern. Die U-11- und U-13-Star­ter sind bei ih­ren Cross­läu­fen so­gar kom­plett zu Fuß un­ter­wegs. Dage­gen wol­len die äl­te­ren Fah­rer mög­lichst lan­ge im Sat­tel blei­ben.

 

Wäh­rend es Mo­ritz Kret­s­chy im Deutsch­land-Cup auf vor­de­re Plat­zie­run­gen ab­ge­se­hen hat, star­ten 14 wei­te­re RSV-Ver­tre­ter auf Lan­des­ebe­ne. Die Bio­r­a­cer Cross Chal­len­ge um­fasst dies­mal nur Wett­kämp­fe in Sach­sen, auch wenn die Zahl der Läu­fe (8) bis zum Fi­na­le am 17. De­zem­ber in Chem­nitz hoch aus­fällt. „Da­ne­ben gibt es auch noch ei­ne Se­rie in Thü­rin­gen. Viel­leicht sind wir auch dort mal da­bei“, sagt Fi­scher, der sich we­gen Ter­min­über­schnei­dun­gen nicht auf Zie­le in der Ge­samt­wer­tung fest­legt. Ei­nen ei­ge­nen Lauf in Ge­lenau rich­ten die Ve­nus­ber­ger nicht aus. „Zwei gro­ße Wett­kämp­fe sind für uns nicht zu stem­men“, er­klärt der Trai­ner nach dem Erz-Berg­preis in Wald­kir­chen. Künf­tig sol­len sich die­se Ren­nen im RSV-Ter­min­ka­len­der ab­wech­seln.

 

 

 

Bild­text: Für Mo­ritz Kret­s­chy, der letz­te Wo­che na­he Ham­burg in den Deutsch­land-Cup star­te­te, geht die Sai­son am Sonn­tag in Mün­chen wei­ter. FO­TO: KLAUS FI­SCHER

Onlinekredit bei smava