Kretschy sprintet auf Rang 2 in Schönaich

Während die Teamkameraden in Wittenberg ein Kriterium absolvierten, starteten die beiden RSV-Vertreter Moritz Kretschy und Eva Luca am Ostermontag bei einem Straßenrennen in Schönaich (BWB). Auf einem 6-mal zu meisternden 9 km Kurs gab es für Beide ordentliche Leistungen zu vermelden.

 

Im Jugendrennen gewann Moritz Kretschy nach dem Solist Brenner (Ansbach) den Sprint einer großen Hauptgruppe und konnte sich damit über einen tollen 2. Platz freuen. Eva Luca schlug sich im Frauenrennen ebenfalls achtbar. Für sie reichte es zu Tagesrang 19.

 

Fischer

Onlinekredit bei smava