Felix Groß Europameister in der 4000 m Einerverfolgung

Nach dem Triumpf bei den, vor 3 Wochen im niederländischen Chaam errungenen Militär-WM-Titel auf der Straße, feierte der ehemalige Schützling des Marcus - Burghardt - Junior - Team (RSV 54 Venusberg) Felix Groß gestern Abend auf der Bahn im schweizerischen Aigle einen weiteren internationalen Meistertitel.

 

Nach Platz 2 in der Qualifikation mit persönlicher Bestzeit (4:15,148 min) besiegte er im Finale der 4000 m Einerverfolgung den Russen Smirnow in einem tollen Finale auf den letzten 1000 m knapp und wurde neuer Europameister in der Männerklasse U 23.

 

Die Radsportler des RSV 54 Venusberg gratulieren ihrem Schützling zu den überragenden Erfolgen in der Saison 2018!!!

Onlinekredit bei smava