Schmieders auf Platz 2 in Wittenberg

Am Sonntag wurde in Wittenberg das Finale der Biehler Cross Challenge ausgetragen. Gianna (U15) und Giovanni Schmieder (U 19) starteten nicht in Chemnitz, sondern zogen es vor, das Finale in Wittenberg zu bestreiten. Auf einen 2,5 km Flachkurs durch den Volkspark reichte es für Gianna in der Tages-, sowie Gesamtwertung jeweils zu Platz 2.

 

Giovanni erreichte im kleinen Starterfeld der Junioren nach 40 Rennminuten ebenfalls Tagesrang 2. Im Gesamtklassement der über 5 Läufe führenden Serie war dies ebenfalls der Ehrenplatz (Rang 2). 

Onlinekredit bei smava