Saisonauftakt in Wittenberg mit 2 Siegen für Venusberger Radsportler

Am Sonnabend galt es für die Venusberger Teilnehmer auf einem windanfälligen  1,2 km Kurs bei herrlichem Rennwetter, sich beim 3. Luther´s Cycling-Cup in Wittenberg gegen die Spitze aus Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen zu behaupten.

 

Im ersten Rennen mit Venusberger Beteiligung trumpfte RSV-Fahrer Zeno Winter im Wettbewerb der AK U 13 über 12 Runden mächtig auf und sicherte sich mit einer Solofahrt nach der 2. Runde mit 18 Wertungspunkten den überlegenen Tagessieg.  

 

Im Rennen der Schüler und Schülerinnen U 15 (18 Runden) überzeugten die RSV- Teilnehmer mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Bis auf Thomas Weber (der in der 2. Runde stürzte, setzte aber das Rennen danach wieder fort - Platz 21) erreichten alle im großen Feld das Ziel. In den Wertungssprints mischte Colin Rudolph kräftig mit. Mit 21 Wertungspunkten freute er sich mit Rang 3 über einen weiteren Venusberger Podestplatz. Luke Richter überraschte mit Tagesplatz 10. Die gleichfalls in diesem Rennen gestarteten Schülerinnen behaupteten sich ebenfalls im Feld der Jungen. Gianna Schmieder erkämpfte mit Rang 3 einen weiteren RSV-Podiumsplatz. Malin Zwintzscher freute sich über einen guten 5. Rang in der weiblichen Wertung. 

 

Oliver Spitzer und Magnus Findeisen zeigten im überaus schnellen Jugendrennen (26 Runden) eine Klasseleistung. Beide behaupteten sich bis zum Rennende in einer, sich frühzeitig gebildeten 6 Fahrer starken Spitzengruppe. Der herausragende Akteur war hierbei Oliver Spitzer. Mit 37 Punkten wurde er überlegener Tagessieger. Der nach dem AK-Wechsel sein erstes Jugendrennen bestreitende Magnus Findeisen ersprintete 3 Zähler und landete damit auf einen tollen 6. Rang. Maria Forkel war im Frauenrennen wenige Runden vor dem Ende in einen Sturz verwickelt. Sie konnte aber das Rennen fortsetzten und überquerte auf Rang 6 fahrend die Ziellinie.

 

Im Juniorenrennen (40 Runden) erreichten Giovanni Schmieder und Marius Hofmann mit dem Hauptfeld das Ziel.

Onlinekredit bei smava