Venusberger Radsportler beenden Oster-Trainingslager mit Erfolg

Die RSV-Nachwuchssportler (U 13 / U 15 / U 17) absolvierten auch in diesem Jahr traditionsgemäß in den Osterferien (Mo - Fr) ihr Trainingslager in der JHB Hormersdorf. Den Abschluss bildeten Rennen an verschiedenen Austragungsorten (Klöden, Hausach, Schneckenlohe, Frankfurt/Oder). Diese wurden trotz der hohen Trainingsbelastungen  erfolgreich beendet (2-facher Sieger Malin Zwintzscher!).

Wie schon im Februar an gleicher Stelle, so spielte auch bei dieser Maßnahme der Wettergott ordentlich mit. Bei guten Trainingsbedingungen konnten die geplanten Trainingsmaßnahmen voll inhaltlich umgesetzt werden. So wurden Grundlageneinheiten, Bahntraining auf der Chemnitzer Radrennbahn, 2 Zeitfahrtests, sowie eine Streckenbesichtigung der LVM-Strecken im vogtländischen Wolfspfütz (bei Lengefeld) durchgeführt. Der tägliche Frühsport fehlte natürlich auch dieses Mal nicht!

 

Alle 11 Teilnehmer überzeugten mit großer Einsatzbereitschaft und Kampfmoral und erfüllten die vorgegebenen Aufgaben ordentlich.

 

Ein Dankeschön an dieser Stelle an die Besatzung der JHB, die wie immer beste Bedingungen bot!

 

Sport Frei!

Fischer

Onlinekredit bei smava