Marius Hofmann mit ordentlicher Platzierung in Kleinpösna

Am Sonnabend nahm Marius Hofmann seine Startchance beim 3. Großen Preis von Kleinpösna in wahr. Auf dem 70-mal zu umrundendem 1 km Kurs führ er hinter einem Führungstrio im großen Feld. Hier gelang es ihm, einige Male den noch zu vergebenden 1 Zähler zu ersprinten.

 

Die, bei den ausgetragenen Wertungen  gesammelten Punkte, reichten am Ende zu einen ordentlichen 8. Rang.

 

Onlinekredit bei smava