Hanna Maneck gewinnt Crosslauf

Am Sonntag wurde in Werdau der diesjährige Auftakt zur Mitteldeutschen Crosslaufserie vollzogen (2. Lauf am 26.01.20 in Chemnitz, 3. Lauf am 02.02.20 in Halle). Da die Venusberger Radsportler das Wochenende zum Radtraining nutzten, war Hannah Maneck an diesem Tage die einzige Venusberger Vertreterin.

 

Auf einer 2-mal zu laufenden anspruchsvollen 1 km-Runde zeigte die Venusbergerin ihre guten Laufqualitäten und war im Wettbewerb der AK U 13 immer an der Spitze des Feldes  zu erkennen. In einem packendem Finale reichte es in der Gesamtwertung (männlich/ weiblich) zu einem starken 2. Rang. Da es eine separate weibliche Wertung gab, konnte sie sich am Ende über den Sieg freuen. 

Onlinekredit bei smava