Wettkampfberichte Juni 2015

Mo

29

Jun

2015

Dominik Olomek mit Rang 5 in Hartmannsdorf

Am Sonnabend nutzte Dominik Olomek das Kriterium in Hartmannsdorf („Großer Diamantpreis“) als Vorbereitung auf die Straßen-DM am Folgetag.  Die Rennen fanden bei teil heftigem Starkregen statt. In Jugendklasse hatte die Teilnehmer 24 Runden (26 km) zu bewältigen. Der RSV-Fahrer sicherte sich 3 Wertungszähler und am Ende Platz 5 in der Tageswertung.

Im Männerrennen (61 km) zeigte Martin Bauer (Team Ur-Krostitzer Giant) wieder einen tollen Auftritt, verfehlte mit Rang 4 aber leider knapp das Podium.

mehr lesen

So

28

Jun

2015

Venusberger Radsportler mit achtbaren Ergebnissen bei nationalen Titelkämpfen

Am Sonntag wurden im hessischen Nidda (bei Frankfurt) die Deutschen Straßenmeisterschaften ausgetragen. Bei herrlichem Rennwetter, bester Organisation und einer welligen 23 km-Runde schlugen sich die 6, für diese Meisterschaft qualifizierten RSV-Fahrer, recht ordentlich.

mehr lesen

So

28

Jun

2015

Martin Bauer mit erfolgreicher Vorbereitung für Deutsche Meisterschaften

Das vorangegangene Wochenende nutzte der Venusberger Martin Bauer noch einmal zur gezielten Vorbereitung auf den Saisonhöhepunkt, die Deutschen Meisterschaften im 1er Straße im baden-württembergischen Bruchsal. Dabei bestritt er zwe Wettkämpfe in der sächsischen Heimat.

mehr lesen

Sa

27

Jun

2015

RSV-Sprinter Felix Zschocke mit Platz 10 in Cottbus

Am Freitag und Sonnabend war die Cottbusser Radrennbahn Austragungsstätte des 25. „Großen Preises von Deutschland“ im Sprint. In der Juniorenklasse nahmen 24 Fahrer aus 7 Nationen das Sprinttournier in Angriff.

Bei der zu Beginn ausgetragenen Qualifikation über 200 m fliegend fuhr Felix in 10,88 Sek. persönliche Bestzeit. Nach überstandenen erfolgreichen Vor- und Zwischenläufen scheiterte der RSV-Akteur jedoch im Achtelfinale. Am Ende schlug er sich als 2-bester Deutscher mit Rang 10 dennoch achtbar.

mehr lesen

Mi

24

Jun

2015

Radsportler ermitteln nach ordentlichem Auftritt in Grimma am Sonntag ihre nationalen Meister auf der Straße

Nach teils erfolgreichem Auftritt für die Venusberger Teilnehmer am letzten Sonntag bei der Generalprobe für die nationale Straßenmeisterschaft,  der 26. Austragung des bestens besetzten Radrennens „Rund um das Muldental“ steigt Sonntag für den deutschen Radsportnachwuchs der diesjährige Saisonhöhepunkt auf der Straße.

mehr lesen

Mi

17

Jun

2015

Olomek gewinnt Pokallauf auf der Bahn

Mit etwas kleineren Teilnehmerfeldern fand am Mittwoch der 6. Wertungslauf innerhalb der Rennserie um den „Pokal der Oberbürgermeisterin“ auf der Chemnitzer Radrennbahn statt. In den Nachwuchsklassen wurden die Sieger und Platzierten im Omnium (500 m Zeitfahren, Temporunden) ermittelt.


Im gemeinsamen Wettbewerb der Schüler- und Jugendklasse fuhr Dominik Olomek die beste Zeit und beherrschte auch die Temporunden souverän.

mehr lesen

Mo

15

Jun

2015

Venusberger Radsportler erkämpfen sich 2 Medaillen bei Deutschen Bahnmeisterschaften

Der RSV 54 reiste in der letzten Woche mit 5 qualifizierten Nachwuchsfahrern nach Berlin, um dort im Velodrom, die  von Mittwoch bis Sonntag, ausgetragenen nationalen Titelkämpfe im Bahnradsport zu bestreiten.

mehr lesen

So

07

Jun

2015

Martin Bauer gewinnt in Lampertswalde

Am Sonntag, den 7.6.2015 wurde im sächsischen Lampertswalde ein Rundstreckenrennen ausgetragen. Auf der 10- km langen und welligen Strecke galt es, sich gegen starke Konkurrenz auch aus anderen Bundesländern durchzusetzen.

mehr lesen
Onlinekredit bei smava