Wettkampfberichte Dezember 2015

Do

31

Dez

2015

Venusberger Radsportler beenden Wettkampfjahr mit 2 Podiumsplätzen

Eine kleine RSV-Abordnung nutzte auch den letzten Tag des alten Jahres, um noch einmal ihre Kräfte im sportlichen Wettstreit zu messen. So ging es bei herrlichem Rennwetter (Temperaturen um den Gefrierpunkt, strahlender Sonnenschein, anfangs leicht gefrorener Boden) um einen guten Saisonabschluss beim "25. Lichtensteiner Silvestercross“.

mehr lesen

So

27

Dez

2015

Moritz Kretschy derzeit auf Gesamtrang 5 im Deutschland-Cup

Den beiden Venusberger RSV-Schülerakteuren Moritz Kretschy und Giovanni Schmieder gelang es auch am Weihnachtswochenende innerhalb der Deutschland-Cup-Serie im Querfeldeinfahren nochmals mit starken Ergebnissen aufzuwarten.

Am 2. Weihnachtsfeiertag ging es in Rosengarten (nahe Hamburg) und am Folgetag in Herford (NRW) nochmals um wichtige Zähler in der höchsten deutschen Rennserie. Hierbei wurde das deutsche Starterfeld noch von einigen dänischen Spitzenfahrern aufgewertet.

mehr lesen

So

20

Dez

2015

Max Zschocke verabschiedet sich mit 4 Siegen aus dem Jahr 2016

Im Rahmen, der am Freitag und Sonnabend in der Frankfurter Oderlandhalle ausgetragenen Deutschen Omniums-Meisterschaft der Männer, gab es auch Wettbewerbe für die Fahrer der Juniorenklasse. RSV-Fahrer Max Zschocke ging an beiden Tagen in blendender Form in die Wettbewerbe. Beim sogenannten 8. „Frankfurter Kreisel“ mussten die Juniorenfahrer an beiden Tagen jeweils ein Madisonrennen (2-er Mannschaftsfahren) über 80 Runden und eine Kreiseljagd (durchgeführt wie Teamsprint) absolvieren.

mehr lesen

So

13

Dez

2015

RSV-Fahrer Schmieder und Wagler mit gutem Auftritt in Fürth

Am Sonntag unterzogen sich Giovanni Schmieder (Schüler) und Robin Wagler (Jugend) einem Formtest mit den bayrischen Querfeldeinfahrern.  Bei, für diese Jahreszeit ordentlichen äußeren Bedingungen, zeigten die beiden Venusberger Querfeldeinspezialisten im bayrischen Fürth einen ordentlichen Auftritt. Auf einem verkürzten, wenig Ansprüche aufweisenden Kurs, machten sich die in mehreren Trainingeinheiten speziell trainierten Startübungen, positiv bemerkbar. So gelang es den beiden Venusbergern in ihren Altersklassen jeweils als erste den Kurs im Gelände in Angriff zu nehmen.

mehr lesen

So

13

Dez

2015

Venusberger Teilnehmer auch am vergangenen Wochenende auf der Bahn vorn mit dabei

Den Venusberger Bahnfahrern gelang es auch am 3. Wettkampfwochenende in der Frankfurter Oderlandhalle vorn mitzumischen.

So konnten die 3 angetretenen Venusberger Junioren in allen ausgetragenen Disziplinen überzeugen. Mit jeweils 6-mal Rang 2 hinterließ Felix Groß hierbei den stärksten Eindruck.

mehr lesen

So

06

Dez

2015

Venusberger Junioren mit weiterem tollem Auftritt auf der Bahn

Den beiden Venusberger Juniorenfahrern des Marcus Burghardt Junior Team, Max  Zschocke und Felix Groß gelang auch am 2. Wettkampfwochenende der diesjährigen Winterbahnrennen in der Frankfurter Oderlandhalle wieder ein toller Auftritt (Felix Zschocke fehlte krankheitsbedingt). So gewann der Venusberger Nationalfahrer Felix Groß am Sonnabend alle 3 ausgetragenen Wettbewerbe (Ausscheidungsfahren, Temporunden, Punktefahren). Max Zschocke überzeugte mit 2 vierten Rängen (Temporunden, Punktefahren). Die erstmals eingesetzte Juniorin Eva Luca hinterließ einen ordentlichen Eindruck und überraschte im Scratch mit Platz 4 und im Punktefahren mit Rang 10.

mehr lesen

Sa

05

Dez

2015

Superwochenende für Querfeldeinspezialist Moritz Kretschy

Das vergangene Wettkampfwochenende gestaltete sich für den jungen RSV-Fahrer Moritz Kretschy überaus erfolgreich. Bei seinem Deutschland-Cup-Einsatz im hessischen Bensheim gelang es Moritz Kretschy am Sonnabend, sich einen weiteren Podiumsplatz bei der wichtigsten deutschen Rennserie in dieser Spezialdisziplin zu sichern. Mit einem mittelmäßigen Start (Position 12) fuhr der RSV- Fahrer mit einer taktisch und technisch starken Leistung rasch nach vorn auf Rang 3. Diese Position verteidigte er während der 3 zu bewältigenden Runden erfolgreich. Damit konnte er sich am Ende zum wiederholten Mal über einen tollen 3. Platz freuen. 

mehr lesen
Onlinekredit bei smava